Wassergewöhnung ohne Eltern

Auf zu neuen Ufern – ohne die Eltern!

Wie soll man Schwimmen lernen, wenn man dem Wasser nicht traut oder sogar Angst davor hat?

In unserem Wassergewöhnungskurs lernen Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren ohne ihre Eltern, mit dem Wasser umzugehen, gemeinsam im Wasser zu spielen und zu tauchen. Gleit-, Tauch- und Atemübungen helfen eine innige Freundschaft mit dem Wasser zu schließen.

Ziel ist eine spielerische Gewöhnung an das Element Wasser, das Überwinden der Angst und die Vorbereitung auf einen späteren Schwimmkurs.

Wir empfehlen diesen Kurs allen Eltern für ihre Kinder als Vorbereitung für den Seepferdchen-Kurs.





          Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld